Sommer
Winter

PISTENPLAN, PREISE, BETRIEBSZEITEN, GEÖFFNETE PISTEN, SCHNEEBERICHT, SKIBUS

Alle Infos auf einen Blick

Geöffnet ab 05. Dezember 2020 bis 05. April 2021

Vorzeitige Schließung der Aufstiegsanlagen Winter 2019/2020: „Maßnahmen zur Vorbeugung und Bewältigung des epidemiologischen Notstandes auf Grund des Coronavirus (CONVID-2019)“

Stellungnahme der Reinswalder Bergbahnen AG bezüglich Saisonskarten-Rückvergütung

Geschätzte Kunden des Skigebiets Reinswald,
 
unsere Wintersaison läuft üblicherweise von Anfang Dezember bis Ostermontag.
Aufgrund der Covid-19 Pandemie und der staatlichen Notverordnungen mussten alle Skigebiete mit 10.03.2020 den Betrieb einstellen und für die restliche Saison geschlossen bleiben.
Es tut uns sehr leid, dass unsere Kunden aufgrund dieser außerordentlichen und unvorhersehbaren Situation heuer im Zeitraum vom 10.03.20 bis 13.04.20 ihre Reinswalder Saisonkarte 2019/20 nicht mehr nutzen konnten. Auch uns als Liftbetreiber hat die vorzeitige Schließung der Anlagen sehr hart getroffen, da wir dadurch sehr große finanzielle Umsatzeinbußen erlitten haben.
Nachdem zwar der Großteil der Leistung im Zeitraum von Dezember bis März erbracht wurde, es aber leider nicht möglich war die Saison wie geplant zu Ende zu führen, ist es unser Anliegen unseren Kunden, für den nicht genutzten Zeitraum ein für uns alle zufriedenstellendes Angebot zu unterbreiten:


1.    Jeder Kunde/jede Kundin erhält beim Kauf der Reinswalder Saisonkarte für die kommende Wintersaison 2020/21 gegen Vorweis der alten Saisonkarte 2019/20 einen   Rabatt von 10% auf den Preis welcher auf der Vorjahreskarte angeführt ist;

2.    Ob genanntes Angebot gilt bis 24.12.2020 

Wir bedanken uns für das bisherige Vertrauen und hoffen mit unserem angemessenen Angebot zu Eurer Zufriedenheit beizutragen, und so das Skifahren weiter als gesundes und sportliches Freizeitangebot genutzt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Reinswalder Bergbahnen AG

Aktuelle Schneelage:
Messpunkt
Schneehöhe
Neuschnee
Bergstation Pichlberg Kabinenbahn Skigebiet Reinswald
(2130 m)
0 cm
0 cm
Bergstation Sessellift Sattele Skigebiet Reinswald
(2460 m)
0 cm
0 cm
Talstation Kabinenbahn Skigebiet Reinswald
(1570 m)
0 cm
0 cm

Skipass-Preise Saison 2019/2020

Kinder ab Jahrgang 2012 und jünger fahren gratis!
Reduzierte Preise für Jugendliche bis 18 Jahren!

Stunden- und Tageskarten
  Erwachsene Senioren
(1960 & älter)
Junior
(2001- 2011)
Tageskarte € 37,00 € 33,50 € 25,50
4-Stunden-Karte € 31,50 € 28,50 € 22,00
3-Stunden-Karte € 28,00 € 25,50 € 19,50
2-Tageskarte € 69,00 € 63,50 € 48,50
3-Tageskarte € 100,00 € 92,00 € 70,00
4-Tageskarte € 130,00 € 120,00 € 91,00
5-Tageskarte € 158,00 € 145,50 € 110,50
6-Tageskarte € 187,50 € 172,50 € 131,50
7-Tageskarte € 213,50 € 196,50 € 149,50
8-Tageskarte € 238,00 € 219,00 € 166,50
9-Tageskarte € 259,50 € 239,00 € 181,00
10-Tageskarte € 281,00 € 259,00 € 197,00
Spezielle Fahrkarten
Erwachsene Senioren
(1960 & älter)
Junior
(2001- 2011)
Abendkarte € 20,00 € 18,00 € 14,50
1 Fahrt Kabinenbahn € 9,00 € 8,50 € 6,50
2 Fahrten Kabinenbahn € 16,00 € 15,00 € 11,00
Sessellift "Sattele" Bergfahrt € 5,00 € 5,00 € 5,00
Skilift "Pfnatsch" € 3,00 € 3,00 € 3,00
Skilift "Anger" € 1,50 € 1,50 € 1,50
Skilift "Anger" 5 Fahrten € 7,00 € 7,00 € 7,00
Saisonkarte € 350,00 € 335,00 € 180,00
Fußgänger Card Winter* € 110,00 € 100,00 € 60,00
  • *Zwei Fahrten pro Tag
  • **Jahrgang 2012 und jünger
  • Kinder bis 8 Jahre (2012 und jünger) fahren gratis!
  • Personen mit Invalitdität ab 50 % erhalten gegen Vorlage eines gültigen Invalidenausweises eine Ermäßigung von 30%
  • Studenten erhalten gegen Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung den Junior-Tarif
  • Gruppenermäßigungen ab 15 Personen
  • Verlängerungen nicht möglich
  • Änderungen bleiben der Reinswalder Bergbahnen AG vorbehalten

Skipass-Preise Ortler Skiarena 2019/2020

Gültig für 15 Skigebiete: Reinswald/Sarntal, Rittner Horn, Schöneben-Haider Alm, Maseben/Langtaufers, Minschuns/CH, Watles/Mals, Trafoi, Sulden, Schnalstal, Meran 2000, Vigiljoch, Ulten/Schwemmalm, Pfelders/Passeier, Rosskopf/Sterzing, Nauders (A).

* Familien-Saisonkarte: bei gemeinsamem Kauf ab 1 Erwachsenem und 1 Kind kostet die Kinderkarte nur 205 €. 

Erwachsene Senioren
(1959 & älter)
Kinder
(2005 - 2013)
4 Tages-Skipass € 181,00 € 172,50 € 116,00
5 Tages-Skipass € 218,00 € 208,00 € 144,00
6 Tages-Skipass € 253,00 € 241,00 € 166,00
Saisonskipass* € 540,00 € 500,00 € 390,00

Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten!

Skidepot in Reinswald

Im Skigebiet Reinswald wird ein Skidepot mit verschließbaren Kästen angeboten, die ausreichend Platz für zwei Paar Skier, Schuhe und Zubehör anbieten. Bedient wird das Skidepot mit der Liftkarte. Der Gast hat die Möglichkeit, das Depot für den Zeitraum seines Urlaubsaufenthaltes zu mieten. Eine begrenzte Anzahl an Skidepots stehen Inhabern der Saisonkarte gegen Bezahlung einer Miete die gesamte Wintersaison zur Verfügung. 

Preise 1-7 Tage
Tage Preis
1 € 10,00
2 € 13,00
3 € 16,00
4 € 19,00
5 € 22,00
6 € 25,00
7 € 28,00
Preise 8-14 Tage
Tage Preis
8 € 30,50
9 € 33,00
10 € 35,50
11 € 38,00
12 € 40,50
13 € 43,00
14 € 45,50
Saisonmiete*
Tage Preis
/ € 120,00

*Nur für Inhaber der Saisonkarte (es steht nur eine begrenzte Anzahl zur Verfügung)

Fahrplan Skibus Winter 2019/2020

Pistenplan:

0/4 Lifte geöffnet:
Lifte
Typ
Kabinenbahn Reinswald
Umlaufbahn
Sessellift Sattele
4er Sessellift kuppelbar
Skilift Anger
Skilift
Skilift Pfnatsch
Skilift
0/11 Pisten geöffnet:
Pisten
Schwierigkeit
Länge
Angerpiste
blau
0,6 km
53 m
Jochpiste A
schwarz
1,5 km
300 m
Jochpiste B
rot
1,5 km
100 m
Morgenrastpiste
rot
2,0 km
290 m
Pfnatschpiste
blau
3,5 km
400 m
Pichlbergpiste
rot
2,0 km
330 m
Plankenhornpiste A
rot
2,0 km
200 m
Plankenhornpiste B
rot
3,0 km
360 m
Schönebenpiste A
rot
2,0 km
200 m
Schönebenpiste B
rot
3,0 km
360 m
Steilhang
schwarz
1,0 km
160 m


0/2 Rodelbahnen geöffnet:
Rodelbahnen
Länge
Höhenmeter
Rennrodelbahn Sunnolm
0,7 km
110 m
Rodelbahn Reinswalder Wiesn
4,5 km
560 m


Pistenrettungsdienst 2019/20 im Skigebiet Reinswald

Mit dem Pistenrettungsdienst 2019/20 im Skigebiet Reinswald wurde der Landesrettungsdienst Weisses Kreuz mit der Ortsstelle Sarntal beauftragt. Das Weisse Kreuz führt den Pistenrettungsdienst in Zusammenarbeit mit dem BRD Sarntal durch.

Die Reinswalder Bergbahnen AG übernimmt hierbei die Gesamtkosten und bietet hiermit einen qualitativ hochwertigen Dienst zum Wohle unserer Kunden und Gäste.

Wie bei anderen Dienstleistungen dieser Art wird eine Selbstbeteiligung von den Patienten eingeführt. Der Pistendienst ist im gesamten Skigebiet, sei es auf der Piste, auf der Rodelbahn oder im freien Gelände, einsatzbereit.

Ein Einsatz des Pistenrettungsdienstes, z.B. mit Abtransport (Akia) und oder Motorschlitten u.d.Gl. wird mit Euro 150 berechnet.

Anmeldung zum Sarntal-Newsletter
Name

Email-Adresse

Das Sarntal in Südtirol
Sarntal Standort
Tourist Info

Tourismusverein Sarntal
Kirchplatz 9 • 39058 Sarnthein
Südtirol • Italien
+39 0471 623 091
info@sarntal.com



Alle Infos zum Skigebiet

Reinswalder Bergbahnen AG
Reinswald 129 • 39058 Sarntal
Südtirol • Italien
+39 0471 625 132
info@reinswald.com

MwSt.-Nr. 00680830213
Reinswald Südtirols Süden Raiffeisenkasse Sarntal
Reinswald Ortler Skiarena Südtirols Süden Raiffeisenkasse Sarntal