Kulinarium im Sarntal - Südtirol

Wahre# Gaumenfreuden

Auch wenn oder gerade weil Tradition im Sarntal bis in die Küche reicht, gibt es hier eine Reihe von Restaurants mit Spitzengastronomie. Diese findet man in Gastrononmieführern wie Espresso, Veronelli oder im Gambero Rosso. Geboten werden übers Jahr kulinarische Höhepunkte wie das „Sarner Morgreti-Essn“, „Sarntal für Feinschmecker“ oder die „Sarner Spezialitätenwoche“.

Dazu werden die besten Weine aus Südtirol und Italien sowie international bekannten Weinländern kredenzt. Auch im Sarntal hat die internationale Küche zum Teil den Herd erobert, aber trotzdem hat man die alten Spezialitäten nicht vergessen.

Kulinarium im Sarntal

Besonders auf den Almhütten können Sie nach anstrengender Wanderung manche Sarner Köstlichkeit genießen. Besonders erwähnt seien dabei: Gerstsuppe, Saure Suppe, Schöpsenes (Schaffleisch), Speckknödel, G'reschtl, Krapfen und Ofnar. Die Nationalspeise, die Striezl müssen unbedingt verkostet werden. Deren Herstellung ist schwierig und zeichnet eine gute Bäuerin aus. Auch "Schwarzplent", der Buchweizen darf in der Sarner Küche nicht fehlen. Daraus werden Knödel, Torten und der traditionelle „Broutar“ gemacht.

Das Markenzeichen des Sarntals, die Sarner Latsche, wurde in den vergangenen Jahren erfolgreich ins Kulinarische mit eingebunden. Erleben Sie die magische Wirkung selbst.

Kulinarische# Tipps

Mehr kulinarische Tipps erfahren Sie über unseren Newsletter

Restaurants &# Cafès

Die Gastwirte im Sarntal bemühen sich immer wieder, ihren Gästen kulinarische Köstlichkeiten zu zaubern. Von traditionellen, klassischen Gerichten bis hin zur mediterranen, italienischen Küche finden Sie hier alles, was das Herz begehrt.  weiter

Braun#wirt
Wine & Restaurant Braunwirt
Sarntal Unterkünfte