Sommer
Winter

URLAUB IN ZWEI NACHBARSDÖRFERN IM SARNTAL IN SÜDTIROL

Nordheim und Astfeld

Ab Astfeld gabelt sich das Sarntal in das Durnholzer und Pensertal. An der Gabelung liegt Astfeld auf 1.021 m Höhe und ist die jüngste Nachbarschaft des Sarntals. Im Jahre 1724 wurden die Häuser von Astfeld noch unter Nordheim verzeichnet. Weiter südlich und fast schon mit Astfeld zusammen gewachsen liegt auf 1.000 m Nordheim. Beide Dörfer zusammen zählen heute 1.050 Einwohner.

Nordheim hat im Mitttalalter eine besonders große Rolle gespielt. Von hier aus kommt ja das Adelsgeschlecht der Northeimer, das den Namen des Sarntales durch Cyprian von Northeim, den Kanzler des Kaisers Maximilian, in die weite Welt getragen hat. Urkundlich erwähnt wird der erste Edle von Northeim bereits 1212. Seine Bekanntheit hat verdankt hingegen Astfeld in den vergangenen Jahrhunderten anfangs der Neuzeit der Schmelzhütte, über deren Lage und Wichtigkeit Georg Mutschlechner unterrichtet. Aus einem Schreiben von 1545 an den Landesrichter von Gries und Bozen über Wasserschäden in Nordheim und Astfeld geht die Lage der Schmelzhütte hervor. Sie lag unterhalb der Einmündung des Durnholzerbaches in die Talfer. In dieser Schmelzhütte, die vom Deutschorden betrieben wurde, wurde Erz aus dem Sarntal aber auch Silbererze von Terlan und Nals geschmolzen. Traurige Bekanntheit erhielten die beiden Dörfer auch durch die vielen Überschwemmungen im Laufe der Jahrhunderte, die von den reißenden Fluten des Drunholzerbaches und der Talfer aus dem Pensertal verursacht wurden.

Was Sie in Nordheim und Astfeld nicht versäumen sollten:

Nordheim und Astfeld
Das „Sarnar Reggele“ ist eine typische kleine Pfeife der Sarner Bauern

Besuch beim Sarner Reggele und Trachtenbesteck-Macher Peter Ainhauser in Nordheim.

Nordheim und Astfeld
Besinnungsweg Sarntal Sankt Valentin und Mesnerhof

Die Wanderung zum Kirchlein St. Valentin, das auch als Wallfahrtsstätte eine gewisse Tradition besitzt.

Nordheim und Astfeld
Wasserquelle Saulegg Brünnl

Leichter Spaziergang von ca. 45 Min. ab Astfeld den Gehsteig entlang und dann durch das Winklerwaldl bis hinauf zum Wendepunkt beim allseits bekannten „Saulegg Brünnl“.

Nordheim und Astfeld
St. Nikolaus Kirche

Bestaunen Sie die St. Nikolaus Kirche in Nordheim aus dem Jahre 1367.

Übernachten in Astfeld und Nordheim

Mehr als nur Ferienwohnungen und Hotels.

Betriebe jetzt entdecken

Bars, Cafès und Restaurants in Astfeld und Nordheim

Vom Kaffee am Morgen bis zum Gourmet-Dinner am Abend, hier ist für jeden was dabei.

Betriebe jetzt entdecken

Einkaufen in Astfeld und Nordheim

Entspannt, qualitativ, einzigartig und vor allem persönlich.

Betriebe jetzt entdecken

Anmeldung zum Sarntal-Newsletter
Name

Email-Adresse

Das Sarntal in Südtirol
Sarntal Standort
Tourist Info

Tourismusverein Sarntal
Kirchplatz 9 • 39058 Sarnthein
Südtirol • Italien
+39 0471 623 091
info@sarntal.com



Alle Infos zum Skigebiet

Reinswalder-Lift-GmbH
Reinswald 129 • 39058 Sarntal
Südtirol • Italien
+39 0471 625 132
info@reinswald.com

MwSt.-Nr. 00680830213
Reinswald Südtirols Süden Raiffeisenkasse Sarntal
Reinswald Ortler Skiarena Südtirols Süden Raiffeisenkasse Sarntal